Buchladen König Kurt – dein politisches Buchladenkollektiv im Hecht

Seit 2000 ist der Buchladen im Vorderhaus des AZ Conni ansässig. Seitdem versuchen wir nun schon, uns als antikapitalistisches, kollektiv selbstorganisiertes Projekt, den bestehenden Verhältnissen etwas diametral entgegen zu stellen.  Mit Diskussions- und Wortveranstaltungen von A wie Adorno bis Z wie Zapatistas wollen wir ein Puzzleteil im Kampf für eine emanzipatorischere Welt sein. Als Buchladenkollektiv verstehen wir uns als Teil einer linken Infrastruktur, wie sie im Zuge von 1968 entstand. Und wir haben sogar Bücher drüber, die ohne den Herbst 1989 so nie erschienen wären. Und vieles mehr, was Revolutionär_innen und Hedonist_innen von damals und heute nicht kalt lässt.

 

In unserem Buchladen bieten wir gut sortierte Angebote zu den Themen:

  • Antifaschismus
  • Repression
  • Linke Theorie
  • NS Zeit
  • Antikapitalismus
  • Feminismus
  • Gender Studies
  • Antisemitismus
  • Linke Bewegungsgeschichte
  • Antimilitarismus
  • Culture Studies

 

Bei König Kurt gibt es ausserdem:

  • Eine Auswahl an Belletristik sowie Kinder- und Jugendbücher. Desweiteren bieten wir auch eine kleine Auswahl an englischsprachiger Literatur an
  • Mehr als 20 linke Zeitschriften und Broschüren, die es teilweise am Kiosk nicht zu kaufen gibt.
  • Ihr könnt bei uns auch Busfahrkarten für die nächste Demonstration kaufen.
  • Wir übernehmen Büchertische bei euren Veranstaltungen.

Des Weiteren organisieren wir Lesungen und Veranstaltungen in unseren Räumen.
Ihr könnt auch gerne telefonisch oder über unsere eMail-Adresse bestellen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *